poker poker online poker poker tipps poker geschichte poker grundlagen poker strategie poker räume poker tricks poker glossar
Deutsch    English    United Kingdom    Español    Français    Italiano    Svenska    Русский    Polski    Português    Român
poker regeln poker online poker internet poker poker tricks
 
    Grundlagen  >>  Poker Limits


Bei der Poker Spielvariante "Texas Hold 'Em" gibt es drei gängige Setzvarianten.
Da diese Spielvariante eine der meist bekannten und meist gespielten ist,
zeigen wir Ihnen die Limit Varianten anhand dieser Spielvariante.


Poker Karten Symbole  No Limit

No Limit Texas Hold ’Em bietet rasante Action und die Chance auf hohe Gewinne in kurzer Zeit.
Dementsprechend sind jedoch auch die Verlustgefahren sehr groß.

Bei dieser Variante gibt es für die einzelnen Setzrunden keine Limitierungen,
d.h. man kann auch sein gesamtes am Tisch verfügbares Geld auf einmal setzen.
Für den Einstieg ist diese Variante aufgrund des hohen Risikos nicht zu empfehlen.
Durch die Teilnahme an kleineren Turnieren kann man sich mit ihr jedoch schon mal vertraut machen.

Poker Karten Symbole  Pot Limit

Pot Limit Texas Hold ’Em ist in gewisser Weise als Kompromiss zwischen No Limit und Limit zu verstehen.
Bei dieser Variante kann man in einer Setzrunde immer die Höhe des bisherigen Pots setzen.
Der nächste Spieler wiederum könnte dann um den dann wieder gestiegenen Pot erhöhen, usw.
Beim Pot Limit Texas Holdem hat die Position, in der man während einer Hand sitzt, höchste Wichtigkeit.
Obwohl auch diese Variante auf den gängigen Online-Pokerseiten noch gut vertreten ist,
reicht ihre Popularität nicht an die von No Limit oder Limit heran.

Poker Karten Symbole  Limit

Hierbei kann in jeder Setzrunde nur ein bestimmter Betrag gesetzt, bzw. um einen bestimmten Betrag erhöht werden.
Dieser beträgt Pre-Flop und am Flop jeweils eine so genannte "Small Bet" (Small Blind) und wird dann am Turn
und River auf eine "Big Bet" (Big Blind) verdoppelt.
Man kann nicht wirklich große Beträge mit der zweitbesten Hand verlieren und daher kann sicherer gespielt werden.
Auch sollte das Ziel eines ausgewogenen Pokerspielers sein, über einen langfristigen Zeitraum Geld zu verdienen,
wofür sich Limit Texas Holdem am Besten eignet.
Vor allem für Beginner des Pokerspiels ist Limit Texas Holdem auf jeden Fall die beste Startvariante!
 
Gif Banners
 
 
 
  • Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt anderer Seiten, auf welche durch Links dieser Seite verwiesen wurde.
  • Sollten sich die Inhalte dieser Seite in den unterschiedlich Sprachen unterscheiden, ist die Deutsche Sprache als gültig anzusehen.
  • Die Inhalte wurden durch Übersetzungsprogramme in die jeweilige Sprache übersetzt, wir bittem um Verständniss für Fehler in Grammatik und Satzstellungen.
  • Bei Problemen oder Fragen zu dieser Seite wenden Sie sich bitte an info@pokerpartyplay.com 
Bookmarks:   Diese Seite zu LinkArena hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Add this Page to Delicious  


poker karten pokerblätter spielablauf poker begriffe gewinn wahrscheinligkeit sit and go's pot quoten starthände texas hold'em omaha 7-card stud internet poker